atio goes publishing

Verfasst von Enka Hennings in Neuigkeiten am 25.01.2016



Liebe Kunden, liebe Lieferanten.

Es gibt Neuigkeiten bei atio:

Zum 1.1.2016 erfolgte die komplette Integration der ATIO DRUCKKONZEPTE GmbH in die
STAR PUBLISHING GmbH, unsere bisherige Schwesterngesellschaft.

Wir sind Experten für die Standardisierung von Druckprozessen, die individuelle Fertigung von
Medienprodukten und Profis für ausgefallene Printprodukte. Für Sie bedeutet das noch mehr
gebündeltes Know-how und eine optimale Betreuung in fast alles Lebenslagen.

Wir haben ein neues Logo und eine neue Konto-Nr., sonst ändert sich für Sie nichts. Unsere
Philosophie und unser Charme bleiben selbstverständlich unverändert. Sie finden uns weiterhin
in Böblingen und erreichen Ihre bekannten Ansprechpartner wie bisher.

Wir freuen uns – auch in Zukunft – auf die Zusammenarbeit und alle spannenden Projekte, die wir
mit Ihnen meistern werden.


STAR PUBLISHING GmbH |  Otto-Lilienthal-Straße 5  |  70134 Böblingen | www.star-ccoperation.com

Bankverbindung:
Deutsche Bank, Stuttgart · IBAN: DE19 6007 0070 0161 3421 00 · BIC (Swift Code): DEUTDESS












atio_kalender 2010

Verfasst von Marc Röder in Projekte am 27.01.2010

Reduzierte, pure Fotografie produziert auf ungestrichenem Papier mit minimalistischer Aufhängung.

atio_leistung: Konzeption, Reinzeichnung, Produktionsabwicklung

Druck: Offsetdruck

Bedruckstoff: PlanoArt 170 g/qm
Weiterverarbeitung: Bogen mit je 2 Monaten mittig gefalzt, Klemmschiene und Kordel dienen zur Aufhängung
Auflage: 1.300 Stück


Über- und Unterfüllung

Verfasst von Marc Röder in Lexikon am 30.01.2010

Da es im Druck nie eine 100%ige Passergenauigkeit gibt, empfielt es sich, Texte und Flächen, die wiederum an andere Farbfelder grenzen oder auf Farbflächen stehen zu über- oder unterfüllen. Hierbei handelt es sich um eine einfache Überlappung beider oder mehrerer Farben. Hiermit kann man Blitzern aus dem Weg gehen.

Eine Grundregel ist, dass immer die hellere Farbe überlappt. Würde die dunklere Farbe überlappen, erscheine die Schrift automatisch dicker.

Je nach Druckverfahren und Material empfiehlt es sich mehr oder weniger Über- oder Unterfüllung einzustellen.